Kundgebung in Sigmaringen

Leider kann ich aktuell noch nichts brauchbares berichten, da ich selber nicht dort sein konnte, wie geplant (Unfallfolgen).

Kurzfassung dessen, was ich von einem weiß, der teilgenommen hatte:

Die Reden waren viel zu lang.
Für Anwesende nichts neues.
Der Marsch am Donauufer, na wenigstens haben die Enten uns wahrgenommen.
Um Bürger anzusprechen hätte es doch sicherlich auch einen besseren Weg geheben.

Warum kein Marsch durch Laiz?

Sobald ich mehr Info habe, werde ich es hier berichten.

Für Diskussionen zu diesem und anderen Themen empfehle ich

Gegenwind Alb-Bodensee – Diskussionsplattform

Kundgebung in Sigmaringen – Gegen Windkraft in Dorfnähe

Wichtiger Termin:

Samstag 16. September 14.00 Uhr Kundgebung in Sigmaringen mit dem Thema Gegen Windkraft in Dorfnähe, mit anschliessendem symbolischen Fussmarsch nach Laiz (Heimatdorf des Ministerpräsidenten) und wieder zurück nach Sigmaringen.

Kundgebung Flyer Sigmaringen

Bitte durchblättern!


-Die Windräder Hochfleck, beim Lichtenstein sind noch nicht in trockenen Tüchern, der Fall liegt beim Verwaltungsgericht in Sigmaringen   -Die Windräder um Kohlstetten sind immer noch akut  Es ist wichtig, dass viele Leute dort sind! Gebt die Information an alle Interessierte weiter! Uns retten weniger Gesetze und Vorschriften als unsere Hartnäckigkeit und der Druck, den wir ausüben können, gerade jetzt vor der Wahl.

Wer geht mit nach Sigmaringen?!

Wir bilden Fahrgemeinschaften: Bitte melden, wer eine Mitfahrgelegenheit sucht oder wer Plätze im Auto frei hat.

Tel: Sabine Wälder 07129-932388 oder sabine.waelder@gmx.de

Wir müssen uns zeigen – Je mehr desto besser!!

Unser aktueller Aufruf:

Aufruf zur Kundgebung-1

Bitte durchblättern!