EEG pervers: 40 Mio. Euro für Ökostrom-Entsorgung – an nur einem Tag

Immer häufiger muss überschüssiger Wind- und Solarstrom unter Zuzahlung über die Börse abgegeben werden, um die Netze nicht zu überlasten. So wurde für die Ökostrom-Entsorgung allein am 1. Mai 40 Millionen Euro bezahlt.

Zum Artikel auf mmnews.de